Kosten

Für die individuelle 24 h Betreuung durch Betreuerinnen bezahlen Sie eine monatliche Gesamtpauschale, die sich am Pflegegrad bemessen orientiert. Die Zuerkennung eines Pflegegrades erfolgt durch die Pflegekassen. Sollte kein Pflegegrad zuerkannt werden, vereinbaren wir mit Ihnen fair das monatliche Betreuungshonorar nach dem entstehenden Aufwand. Die Rechnung wird in Euro von Ihrem Vertragspartner zum Ende eines Monats ausgestellt und ist von Ihnen binnen 7 Tagen zu begleichen. Für die individuelle 24 h Betreuung durch Betreuerinnen bezahlen Sie eine monatliche Gesamtpauschale, die sich am Pflegegrad bemessen orientiert. Die Zuerkennung eines Pflegegrades erfolgt durch die Pflegekassen. Sollte kein Pflegegrad zuerkannt werden, vereinbaren wir mit Ihnen fair das monatliche Betreuungshonorar nach dem entstehenden Aufwand. Die Rechnung wird in Euro von Ihrem Vertragspartner zum Ende eines Monats ausgestellt und ist von Ihnen binnen 7 Tagen zu begleichen.

Die monatliche Pauschale für 1 Person beträgt in Abhängigkeit von der persönlichen Situation und des Pflegegrades:

Pflegegrad monatliche Pauschale für eine

Person ab*

0 2.000 Euro
1 2.000 Euro
2 2.100 Euro
3 2.200 Euro
4 2.300 Euro
5 2.400 Euro

*wobei für die Ostern 300€ und Weihnachts Feiertage mit Silvester 300€ zusätzlich fällig werden. ( diese werden an die Betreuerinnen weiter gereicht auch für diese Tage Personal zu finden)

*Außerdem werden die Reisekosten für die An- und Abreise der Betreuerin, auf pauschal 100€ je Monat festgelegt. (Der Kunde bezahlt so, wie wenn die Betreuungskräfte alle 2 Monate, mit je 100€ je Person und je einfache Fahrt, wechseln würden. Dies gilt auch für den Fall, wenn das Personal früher als nach den 2 Monaten ausgetauscht wird. Fälle in denen eine Betreuerin länger als 2 Monate bleibt sind eine seltene Ausnahme und werden ebenfalls über diese Pauschale berechnet.)